Duplex Dampfsäg Sontheim - Konzerte

Echos of Swing

Mittwoch, 25. April 2018,

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Zwei Bläser, ein Schlagzeug und ein Piano: Die Combo Echoes of Swing konzertiert seit nunmehr 20 Jahren in dieser unveränderten Besetzung – und das mit äußerst großem Erfolg. Diese kompakte Formation erlaubt nämlich größte harmonische Flexibilität und bietet optimalen Freiraum für agiles Zusammenspiel. Dabei schöpfen die vier Musiker beherzt aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz: von Bix bis Bop, von Getz bis Gershwin.

Die zeitgemäße Aufbereitung eines enorm abwechslungsreichen Repertoires, zusammen mit einer humorvollen Moderation sowie spontaner Präsentation machen das Ensemble schon seit vielen Jahren zur gefeierten Attraktion vieler namhafter Festivals. Joe Kienemann vom Bayerischen Rundfunk meint: „So viel Vollkommenheit war selten. Ich bin total begeistert! Traditionsbewusstes, zeitgenössisches Musikschaffen vom Allerfeinsten.“

Eintritt: 18,00 €, ermäßigt: 16,00 €

Kartenreservierung für Konzert Echos of Swing

Pippo Pollina

Freitag, 27. April 2018,

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Nach 22 Alben und tausenden Konzerten in Europa und den USA brachte der italienische, in Zürich lebende Liedermacher Pippo Pollina vor kurzem ein Buch heraus. Darin seine Liedtexte in deutscher Übersetzung, die von Geschichten, Anekdoten und Hintergrundwissen zur Entstehung seiner Alben umrahmt werden. Für sein neues Soloprogramm verbindet er nun erstmals seine Lieder mit Geschichten und kurzen Lesungen aus diesem Werk.
Dazu bringt er Klavier, Gitarren und sein geliebtes Tamburello in die Dampfsäg mit. Im zweiten Teil des Konzerts treten die Schwestern Adriana und Roberta Prestigiacomo und Claudia Sala zu ihm auf die Bühne. Die drei sizilianischen Folk-Sängerinnen haben schon auf zahlreichen Festivals und Touren in Süditalien von sich reden gemacht und geben dem Repertoire von Pippo Pollina eine neue und überraschende Dimension.

Eintritt: 28,00 €, ermäßigt: 26,00 €

Ausverkauft!

 

Volkstanz - Tanz in den Mai

am Montag, den 30. April 2018
ab 20.00 Uhr

... es ist so schön, sich zu Walzer und Polka zu drehen.

Volkstanz

es spielt das Filzlaus-Quintett, Tanzleitung: Jörgl Rauch

Karten nur an der Abendkasse.

Magic acoustic Guitars

Freitag, 04. Mai 2018

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Seit elf Jahren zelebrieren Roland Palatzky und Matthias Waßer als Gitarren Duo pure meisterliche Spielfreude. Von temporeich bis besinnlich werden die beiden auf ihren verschiedenen Gitarren alle musikalischen Register ziehen.

Die beiden Ausnahmegitarristen spielen dabei neben Eigenkompositionen auch klassische Stücke wie Mozarts Rondo a la Turca, Jazzstandards wie Sweet Georgia Brown oder moderne Klassiker wie Hotel California, Sultans of Swing oder Tears in Heaven. Mit professioneller Virtuosität bespielt Mathias Waßer seine Gitarre vom Schalloch bis nahe an den Steg, während Roman Palatzky mit Schaben, Klopfen und Kratzen sich dem Rhythmus und den Percussions annimmt.
Die Badener Neuesten Nachrichten jubeln: „Alles was vorher von den beiden angekündigt war, wurde im Laufe des Abends bei weitem übertroffen.“

Eintritt: 16,00 €, ermäßigt: 14,00 €

 

Kartenreservierung für Konzert: Magic acoustic Guitars

 

Ein ganz besonderer Abend - Konzert mit Galamenü

Rent a Trio

Freitag, 18. Mai 2018

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Die Küche der Dampfsäg bietet ein kulinarisches Erlebnis, verbunden mit einer musikalischen Zeitreise. Die drei talentierten jungen Streicher von „Rent a Trio“ spannen einen Bogen von der Klassik über den Swing bis zur Popmusik.

In ständig wechselnder Besetzung mit Geige, Kontrabass, Klavier Gitarre und Gesang bieten Michael und Franziska Köhler zusammen mit Veronica Vötterle ihrem Publikum dabei eine wunderbar breite Palette an Liedern und Stücken.
Genießen Sie diesen Abend mit einer Symphonie aus kulinarischem und musikalischem Erleben.
Die Dampfsäg präsentiert ein mehrgängiges Menü, während die drei Musiker aus Füssen den Genuss mit einem abwechslungsreichen Repertoire erweitern. Eine Zeitreise der ganz besonderen Art.

Eintritt, inklusive mehrgängiges Menü, ohne Getränke: 35,00 €

 

Kartenreservierung für: Galamenü mit Rent a Trio

 

Lesung und Konzert

Hermann Hesse tanzt aus der Reihe

Mittwoch, 16. Mai 2018

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Man glaubt es kaum: der philosophierende und introvertierte Dichter Hermann Hesse hat in einer handvoll Gedichte sich selbst und uns aus einem satirischen Blickwinkel betrachtet.

Wer an diesem Abend einen allseits bekannten Hesse erwartet, wird überrascht sein. Frech, selbstironisch und vor allem ehrlich, beschreibt er sich in Lebenssituationen, die uns den Menschen Hesse nahe bringen: als phantasievollen Liebhaber oder trinkfreudig Feiernden zum Beispiel.

Schauspieler Klaus Brückner hat sich schon lange mit Hermann Hesse beschäftigt und die Gedichte ausgewählt. Gitarrist und Komponist Sunyata Kobayashi unterstreicht mit eigenen Kompositionen den leichten Charakter des Abends. Außerdem wird er ein Hesse Gedicht auf japanisch vortragen.

Eintritt: 14,00 €, erm.: 12,00 €

 

Kartenreservierung für Konzert: Hermann Hesse tanzt aus der Reihe

 

Musikfestival

Musica Sacra International

Sonntag, 20. Mai 2018

Einlass 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Das Festival Musica Sacra International der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf findet alle zwei Jahre über Pfingsten statt. Das Begegnungsfest mit Musik der großen Weltreligionen möchte einen Beitrag zum Kennenlernen und Verstehen anderer Kulturen und Religionen leisten.

In der Dampfsäg spielt an diesem Abend die Sängerin Houria Aichi mit der Band L‘Hiaz‘Car aus Algerien. In den Liedern der Berber spiegeln sich nicht nur ihre Herkunft, sondern auch die mündlichen Überlieferungen der algerischen Heimat wieder. Ihre Lieder sind dabei manchmal jazzig bis rockig.

Die zweite Formation stammt vom Konservatorium für buddhistische Musik in Südkorea. Die elfköpfige Gruppe musiziert regelmäßig im berühmten Bongeun-Tempel in Seoul und spielt ihre sakrale Musik auf den traditionellen koreanischen Instrumenten mittlerweile weltweit.

Eintritt: 28.00 €, erm.: 18.00 €

 

Kartenreservierung für Konzert: Musica Sacra International

 

Charles Davis & Captured Moments

Freitag, 20. Juli 2018

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Eine Weltreise in Tönen kündigen Charles Davis und seine beiden Kollegen Sven Götz und Steffen Hollweger an. Dabei spannen sie mit ihrer lyrischen Kammermusik einen weiten Bogen von Jazz und Folklore aus Osteuropa bis hin zur arabischen Musik.

Die Vielfalt des Programms von Captured Moments und die außergewöhnliche Spielweise der drei Musiker fügt sich zu einer ganz eigenen musikalischen Sprache zusammen. Außerdem gelingt es dem Trio eindrucksvoll, dass es auch ohne Schlagzeug rhythmisch heiß hergehen kann.

Was verbindet den australischen Flötisten Charles Davis, den schwedischen Gitarristen Sven Götz und den deutschen Bassisten Steffen Hollweger? Die Liebe zur Weltmusik, die die drei musikalischen Nomaden mit den unterschiedlichen Einflüssen gekonnt miteinander verbinden.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt: 13,00 €

 

Kartenreservierung für Konzert: Charles Davis & Captured Moments

 

Irxen Band

Freitag, 27. Juli 2018

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Bei diesem keltisch, bayrischen Folk-Rock treffen mittelalterliche, altbayerische und eigene starke Melodien auf Texte mit Tiefgang, Ironie, Humor und Lebensfreude. Geschichten und Gedanken aus alter und neuer Zeit, die der Sänger Berni Maisberger meist in packenden Worten seiner bayerischen Muttersprache verfasst.

Irxen wissen aber auch mit feurigen Instrumental-Stücken zu überraschen, die längst vergessene Zeiten wieder lebendig machen und einladen, das Tanzbein zu schwingen. Der treibende Beat der Rhythmus-Gruppe um Drummer Axel Knöll,

Gitarrist Reinhold Alsheimer und Bassist und Tubist Peter Gschwandtner bilden das ideale Fundament für die verträumten Melodiebögen und die phantastischen Soli der Geigerin Trixi Weiss.
Fernab aller Stilschubladen präsentiert Irxen noch viel Überraschendes von Folk-Rock über Medieval zu Punk bis Klassik.

Eintritt: 16,00 €, ermäßigt: 14,00 €

 

Kartenreservierung für Konzert: Irxen Band

 

Counter