Duplex Dampfsäg Sontheim - Kabarett

10. Memminger Kabarett-Tage

Andreas Hofmeir

Dienstag, 21. März 2017, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Andreas HofmeirAuch wenn er das Ganze als Lesereise verkauft: Andreas Martin Hofmeir reist natürlich nicht ohne Instrumente an! Der frühere Tubist von „La Brass Banda“ der auch schon sechs Jahre lang mit
der Gruppe „Star Fours“ Musikkabarett gemacht hat und außerdem Professor am Mozarteum in Salzburg ist, kommt im Rahmen der Memminger Kabaretttage in die Dampfsäg. Hier wird er in epischer Breite und lyrischer Würze von seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender erzählen.
Im Programm „Kein Aufwand! Teil 2 - Die letzten Jahre“ sind außerdem die Tuba Fanny, die Posaune Frau Griesmeier und die Trompete Franz, ein Sopransaxophon, ein Akkordeon und eine beinahe echte
Stradivari mit von der Partie. „Der Mann hat einen trockenen Humor, der an Karl Valentin erinnert. Seine Texte haben das Format eines Gerhard Polt“, schreibt die Nürnberger Zeitung.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt: 10,00 €

Eintrittskarten siehe Kartenvorverkauf

Counter