Duplex Dampfsäg Sontheim - Aktuell

Veranstaltungen in der Dampfsäg

Im Rahmen der allgemeinen Coronavirus-Vorsichtsmaßnahmen sind beim Kino- und Konzertbetrieb noch Einschränkungen vorhanden.

Wir bieten Ihnen an, dass Sie vorher reservieren können. Vorzugsweise bitte per Email.
Bitte geben sie Vor- und Zuname aller Personen an für die sie reservieren.

Und eine ganz große Bitte: Falls sie nicht kommen können geben Sie rechtzeitig Bescheid.

Im Zuge von Corona Maßnahmen können auch verschiedene, ursprünglich geplante Veranstaltungen nicht duchgeführt werden:

 

• Kein Flohmarkt am Sonntag, den 18. Oktober.

• Der Nostalgieball mit dem Hürbener Ballorchester am Freitag, den 13. November musste abgesagt werden.

• Kein Flohmarkt am Sonntag, den 22. November.

• Das Konzert von Kids of Adeliade am Samstag, den 28. November musste abgesagt werden.

 

Das neue Dampfsägblatt ist im Druck!

In einigen Tagen liegt es dann wieder an den bekannten Stellen aus.

Es kann hier als pdf herunter geladen werden.

 

Das neue Dampfsägblatt umfasst die Termine bis Februar 2021.

Nach dem Corona bedingten Stillstand sind in der Dampfsäg Wochenmarkt und Kino wieder gut angelaufen. Doch nach wie vor müssen wir wegen direkter und indirekter Auswirkungen der Corona- Maßnahmen oftmals kurzfristig reagieren und Veranstaltungen müssen abgesagt oder verschoben werden.

Die Termine, so wie sie hier im Dampfsägblatt abgedruckt sind, werden auch von Redaktionen und diversen Veranstaltungskalendern im Internet übernommen. Kurzfristige Änderungen fließen in diese Kalender jedoch erfahrungsgemäß oftmals nicht ein.

Schauen sie darum bitte auch vor einer Veranstaltung hier auf der Webseite, ob die ursprünglich geplanten Termine noch aktuell sind.

 

feinste handgemachte Musik und Mundartliedern

Allgäuer Duranand

Freitag, 23. Oktober 2020
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 18.30 Uhr.

Schon legendär ist der alljährliche Abend mit Allgäuer Duranand, der wie immer mit der Dampfsäghymne beginnt „Dampfsäg ischd onser Losungswort „ - in diesem Jahr durch den Tod ihres Gründers - Klaus Bilgram - besonders bedeutungsschwer...
Da es aber schon in der 2. Strophe heißt: „ ons goht dr Dampf it aus“ und hinter diesem Versprechen die 2. Generation der Bilgrams, der Förderverein und viele treue Freunde stehen, wird es auch an diesem Abend ein tolles Miteinand geben: Eigene Lieder in Mundart - verpackt in mehr oder minder hilfreichen Lebensweisheiten - multi instrumental serviert von 3 absolut authentischen Unterallgäuer
Originalen aus völlig unterschiedlichen musikalischen Ecken ergeben immer wieder auf der Bühne ein mitreißendes explosives Gemisch.
Eintritt: 15,00 €, ermäßigt: 12,00 €

Kartenreservierung für Allgäuer Duranand

 

Bamboo Stories

Dienstag, 27. Oktober 2020

Eintritt: 6,00 €, erm. 5,00 €

Beginn: 20.00 Uhr,
Einlass und Gastronomie: 18.30 Uhr

Hochsommer im Nordosten Bangladeschs: Fünf Männer stehen vor einer gefährlichen Mission. Mit ihrem Floß müssen sie den großen Fluss bezwingen.

Einen Monat soll die Fahrt dauern, über 300 Kilometer immer flussabwärts. Die Fracht: 25.000 Bambusstämme. Tagsüber zehren Hitze, Regen und Stromschnellen an den Kräften. Nachts lauern Diebe und Piraten in der Dunkelheit des Flusses auf leichte Beute. Auch korrupte Polizisten sind ein Problem. Aber all das ist es den Männern wert, denn bei dieser Reise geht es um ihre Existenz.

 

Bangladesch/Deutschland 2019, ab 0 Jahren, 96 Minuten, Dokumentarfilm mit dt. Untertiteln.
Regie: Shaheen Dill-Riaz.
Ab 0 Jahren.

 

Mehr Info und Trailer > Kino

 

Benefizkonzert

Allgäu für Kenia

 

Freitag, 30. Oktober und Samstag 31. Oktober 2020
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 18.30 Uhr.

Allgäu für Afrika

 

Benefizkonzert zu Gunsten des Projekts "Schwarz-Weiß e.V."

Ausgewählte Musiker der Band-Szene des Allgäus bilden ein knapp 30-köpfiges Rock-Orchester und bringen 1,5 Std. Klassiker der Rock-Pop-Geschichte auf die Bühne der Dampfsäg.

Unter dem Namen „Allgäu for Kenia“ haben sich knapp 30 Musiker der Bands Waidigel, Schwindlige 15, Mayday, Notausgang und Fun&Brass zusammengeschlossen, um mit einem Benefizkonzert das Projekt “Nice View“ des Vereins „Schwarz-Weiß e.V.“ zu unterstützen.


Das knapp 30 Musiker umfassende Projektorchester tritt in einer klassischen Bandbesetzung gepaart mit Streichern, Bläsern und Sängern auf und wird so am 30. und 31. Oktober 2020 die Dampfsäg Sontheim gewaltig rocken.

 

Karten-Vorverkauf ab 01.09.2020 in der Dampfsäg Sontheim (08336 / 226) und in der Gärtnerei Schorer in Oberostendorf (08344 / 273). Infos zum Projekt „Nice View“ unter www.kenia-hilfe.com.

 

Kartenreservierung ist wegen Corona Begrenzungen nicht möglich! Kartenverkauf zu den Bürozeiten der Dampfsäg und beim Wochenmarkt und Kino.

Enkel für Anfänger

Dienstag, 03. November 2020

Eintritt: 6,00 €, erm. 5,00 €

Beginn: 20.00 Uhr,
Einlass und Gastronomie: 18.30 Uhr

Komödie über drei kinderlose Rentner, deren Alltag gehörig auf den Kopf gestellt wird, als sie sich dazu entschließen, Patenkinder zu betreuen.

Die Rentner Karin, Gerhard und Philippa wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen und weil sie auf typische Senioren-Aktivitäten wie Nordic Walking keine Lust haben, lassen sich die kinder- und enkellosen Karin und Gerhard von Philippa dazu überreden, sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen als Leih-Oma und -Opa anzubieten.
Im Handumdrehen haben sie zwei Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben.

Die Wohnungen werden zu Kinderparadiesen umgestaltet und noch dazu müssen sie sich mit übervorsichtigen Helikoptereltern und freiheitsliebenden Single-Müttern herumschlagen. Doch trotz allem erleben sie dabei die aufregendste Zeit ihres Lebens.

Deutschland 2018, ab 6 Jahren, 101 Minuten.
Regie: Wolfgang Groos.
Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg.

 

Mehr Info und Trailer > Kino