Duplex Dampfsäg Sontheim - Aktuell

Kabarett

Luggi & Guggi

Freitag, 24. Juni 2022,

Abgesagt!

 

 

 

Kino

Dienstag, 28. Juni 2022

20:00 Uhr, Einlass und Gastronomie:18:30 Uhr

 

Die Königin des Nordens

Historiendrama über die Zeit Anfang des 15. Jahrhunderts.

Wir schreiben das Jahr 1402. Margrete (Trine Dyrholm) hat erreicht, was noch kein Mensch zuvor geschafft hat.
Sie hat Dänemark, Norwegen und Schweden zu einer friedensorientierten Union zusammengeführt. Als alleinige ungekrönte Regentin lenkt sie die Geschicke des Nordens mittels ihres jungen Adoptivsohnes Erik.

Doch die Union wird von Feinden bedrängt, und so plant Margrete eine Heirat zwischen Erik und einer englischen Prinzessin.
Ein Bündnis mit England soll den Status der Union als aufstrebende europäische Macht sichern, doch eine Verschwörung ist im Gange, die Margrete und alles, woran sie glaubt, auseinanderreißen kann.

Dänemark/Norwegen/Polen/Schweden 2021, ab 12 Jahren, 116 Minuten.
Regie: Charlotte Sieling.
Besetzung: Trine Dyrholm, Søren Malling, Morten Hee Andersen.

 

Eine laue Sommernacht

Quadro Nuevo

Freitag, 1. Juli 2022,

Einlass 18.30, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 25,00 €, ermäßigt: 23,00 €

Kartenreservierung für Konzert - Quadro Nuevo

Die mediterrane Leichtigkeit des Seins war zweifellos immer schon prägend für die Instrumental-Kunst von Quadro Nuevo:Italienische Tangos, französische Valse, ägäische Mythen-Melodien, waghalsige Fahrtenlieder entlang einer sonnenbeschienen Küstenstraße, orientalische Grooves, Brazilian Flavour und neapolitanische Gassenhauer.
Sie alle dienen als vergnügliche Barke für lustvoll improvisierte Abenteuerfahrten.

Die Anregungen und Inspirationen hierzu holte sich Quadro Nuevo auf ausgedehnten Reisen. Musikalische Juwelen aufgelesen auf den Plätzen und an den Gestaden des Südens.
Die temperamentvollen Vollblut-Musiker touren seit 1996 durch die Länder dieser Welt und gaben bisher rund 3500 Konzerte. Sie trugen ihre Lieder von Oberbayern bis Bari, quer über den Balkan durch Vorderasien bis Kairo, von Buenos Aires bis Hong Kong. Die Auftrittsorte sind so verschieden wie die Wurzeln ihrer Musik:
Das Ensemble ist nicht nur auf Festivals und in renommierten Konzertsälen wie der New Yorker Carnegie Hall zu Gast.
Quadro Nuevo erhielt zweimal den ECHO als „bester Live-Act des Jahres“, den German Jazz Award und eine Goldene Schallplatte.

 

 

Kino

Dienstag, 05. Juli 2022

20:00 Uhr, Einlass und Gastronomie:18:30 Uhr

 

Der Alpinist

Dokumentarfilm über den kanadischen Solokletterer Marc-André Leclerc, der die große Herausforderung sucht, jedoch die Aufmerksamkeit scheut. Peter Mortimer und Nick Rosen begleiteten ihn auf einigen seiner Touren in Patagonien.

Marc-André Leclerc klettert allein, weit weg vom Rampenlicht. In abgelegenen alpinen Wänden unternimmt der 23-jährige Kanadier einige der kühnsten Solo-Besteigungen der Geschichte. Ohne Kameras, ohne Seil und ohne Spielraum für Fehler ist Leclercs Herangehensweise der Inbegriff des Soloabenteuers.
Er ist ein Nomade und öffentlichkeitsscheu, besitzt weder ein Telefon noch ein Auto, und zögert, ein Filmteam an seiner reinen Vision des Kletterns teilhaben zu lassen.
Dem erfahrenen Filmemacher Peter Mortimer fällt es schwer, mit dieser schwer fassbaren Person Schritt zu halten. Dann begibt sich Leclerc auf ein historisches Abenteuer in Patagonien, das die Möglichkeiten des Solokletterns neu definieren wird.

USA 2021, ab 12 Jahren, 91 Minuten, Dokumentarfilm mit dt. Untertiteln.
Regie: Peter Mortimer, Nick Rosen.

 

 

Irxn Band

Freitag, 8. Juli 2022,

Einlass 18.30, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt: 13,00 €

Fulminant und brachial, mystisch und fröhlich. Brillanter, erfrischender und mit- reißender Bavarian HardFolk.
Irxn ist impulsiv und fröhlich, dabei von verzaubernder Sensibilität. Das war so und ist auch so geblieben. Verändert hat sich lediglich die Besetzung. Wuchtiger und farbenfroher, malt Irxn in der neuen siebenköp gen Aufstellung an musikali- schen Gemälden. Dabei bleibt alles stets ursprünglich, authentisch und erzählt doch Geschichten, in denen sich jeder nden kann. Irxn wagt den Spagat zwi- schen uraltbayrischen Rythmen und Irish Celtic Melodien und schafft dabei ein ganz neuartiges Universum aus Melodien und Texten. Nun präsentiert Irxn das neue Album „Gierig und Geil“.

 

Kartenreservierung für Konzert - Irxn Band

 

 

KinoFlohmarkt in der Dampfsäg

Die geplanten Termine für 2022:

Sonntag, 17. Juli 2022
Sonntag, 18. September 2022
Sonntag, 16. Oktober 2022
Sonntag, 27. November 2022

die Standplätze in den Hallen sind für Juni bereits ausverkauft. Für den Außenbereich ist keine Reservierung möglich.